VAG-COM VCDS Diagnosesystem

Früher VAG-COM, heute VCDS, ist ein kostengünstiges und voll einsetzbares Diagnosewerkzeug, mit welchem Sie die elektronischen Steuerungssysteme (Steuergeräte) in den Fahrzeugen der Hersteller des VAG-Konzerns, wie VW, Audi, Seat und Skoda diagnostizieren, auswerten, ansteuern und programmieren können.

Das Diagnosesystem besteht aus einem Spezialinterface für den Anschluss an das Fahrzeug und der Software VCDS. Mit dieser Ausstattung sind Sie in der Lage, unter Zuhilfenahme der originalen Reparatur Handbücher, die Funktionen der originalen Tester VAS 5051/52 oder VAG 1551/52 umzusetzen.

Dabei gibt es keinerlei Beschränkungen auf bestimmte Steuergeräte oder Funktionen. Je nach Fahrzeugmodell und Fahrzeugausführung können die Diagnosemöglichkeiten unterschiedlich ausfallen, und auf Grund von laufenden Neuerungen bezüglich der Softwareprotokolle seitens der Hersteller kann es kurzzeitig zu Einschränkungen kommen. Diese Einschränkungen werden aber durch die kontinuierliche Weiterentwicklung und regelmäßige, zur Zeit kostenlose Updates von VCDS Diagnosesystem wieder ausgeglichen.


Lieferumfang der VCDS Profi-Systeme:

  • Spezial Diagnoseinterface K+L mit OBD II 16 pol. Stecker, USB mit Kabel
  • Im Profisystem Adapter 2x2 auf 16 polig, ohne Aufpreis erhältlich.
  • Im Profisystem Adapter für den Sprinter, ebenso ohne Aufpreis erhältlich.
  • USB-Stick mit der Installations-Software VCDS
  • Geschützt im Hartschalen-Transportkoffer
  • Im Profisystem enthalten, gedruckte Gebrauchsanweisung
  • 2 Jahre Garantie auf die Hardware (bei sachgemäßer Anwendung)

Weitere Informationen sowie technische Details zu VCDS-Pro entnehmen Sie bitte den Dokumenten im Download-Bereich.

Für alle weiteren Fragen (Preise, Vertrieb) stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.